Ihre Sammelstelle für Altlampen
Übersichtskarte

Aktuelle Pressemitteilung

E-Handwerkerin bei der Umrüstung von Lampen

Belektro: Lightcycle klärt Nachwuchs im E-Handwerk über fachgerechtes Recycling von Lampen und Leuchten auf

München, 03.11.2022

In Berlin startet am 8. November die Fachmesse belektro. Über vier Hallen verteilt, finden sich Neuheiten und geballtes Wissen aus der Elektrotechnik, Elektronik und Licht. Darunter auch Lightcycle, Deutschlands führendes Rücknahmesystem für Beleuchtung, das die Recycling-Meister sucht.

Entsorgung für E-Profis einfach gemacht 
In der Werkstattstraße am Stand W24 schult Lightcycle den Nachwuchs im E-Handwerk, informiert über den Austausch ausgedienter Lampen und Leuchten sowie deren fachgerechte Entsorgung. Hierbei ist der Letztbesitzer, wie z.B. der beauftragte E-Handwerker, entsorgungspflichtig. Nach dem ElektroG werden diese als Elektroaltgeräte eingestuft und sind einem fachgerechten Recycling zuzuführen. So können rund 90 Prozent der Stoffe wiederverwertet werden. Das schont die Umwelt und hält gesetzliche Vorschriften ein. Als von den Herstellern beauftragter Dritter hat Lightcycle deutschlandweit geeignete Rücknahmestellen geschaffen,die unter lightcycle.de zu finden sind.

Mit der App „RECYCLING MASTER“ bietet Lightcycle am Stand eine spielerische Möglichkeit das eigene Wissen über die richtigen Entsorgungswege zu testen und die korrekte Mülltrennung zu lernen.

Mehr Lightcycle-Services für E-Profis:

https://www.lightcycle.de/profis

       

Pressemitteilungen 2022

Pressemitteilungen 2020