Ihre Sammelstelle für Altlampen
Übersichtskarte

Lightcycle

Symbol Rücknahmesystem seit über 10 Jahren

Das Rücknahmesystem der Lichtbranche für Lampen und Elektroaltgeräte in Deutschland seit über 10 Jahren

In den letzten Jahren wurden über 500 Millionen Altlampen zum fachgerechten Recycling zurückgenommen, über 60.000 Tonnen an Materialien dem Materialkreislauf wieder zugeführt. Lightcycle bietet ergänzend zu den kommunalen Wertstoffhöfen ein bundesweit flächendeckendes Sammel­stellennetz für gewerbliche wie private Endnutzer mit über 4500 zusätzlichen Rücknahmestellen zur einfachen Altlampenrückgabe.

Symbol für die Stimme der Lichtbranche

Die Stimme der Lichtbranche in der Kreislaufwirtschaft

Durch engen Kontakt zu Behörden, Verbänden und politischen Entscheidern setzt sich Lightcycle für eine praxisorientierte Gesetzgebung ein. National bringt Lightcycle seine Expertise auf Landes- und Bundesebene ein, im Verbund mit EucoLight auch auf europäischer Ebene. Darüber hinaus engagiert sich Lightcycle für einen fairen Wettbewerb.

Symbol für Anbieter aus einer Hand

Der Anbieter von Entsorgungslösungen aus einer Hand

Lightcycle ist als beauftragter Dritter und als kollektives Rücknahmesystem berechtigt, ausgediente Lampen  und Elektroaltgeräte zurückzunehmen und führt diese dem fachgerechten Recycling zu. Im Rahmen des Komplett-Service übernimmt Lightcycle für Hersteller und Händler alle Aufgaben aus dem ElektroG von der Registrierung mit Garantiestellung bis hin zur Jahresstatistikmeldung gegenüber der stiftung ear.

Unser Service

Registrierung
Schnelle und unkomplizierte Registrierung bei der stiftung ear.

Garantiestellung
Einfacher und günstiger Nachweis einer insolvenzsicheren Garantiestellung mit der Elektro-Altgeräte Garantie GmbH (EAG) für alle Gerätearten.

Optionaler ear-Service
Kompletter administrativer Service sowie sämtlicher Schriftverkehr gegenüber der stiftung ear mit monatlicher und jährlicher Mengen-Mitteilung durch die EAG GmbH. Dadurch sind alle komplexen Pflichten gegenüber der stiftung ear für den Hersteller/Importeur einfach erfüllt.

Organisation der Sammlung und des Recyclings
Lightcycle organisiert die Sammlung durch ein umfangreiches Sammelstellennetz für alle und hilft den Handelskunden der Hersteller ihre gesetzliche Rücknahmepflicht zu erfüllen. Außerdem werden die Abholanordnungen der stiftung ear für die Hersteller im Rundumservice ausgeführt.

Information der privaten Nutzer und gewerblichen Nutzer
Durch umfangreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wird fachgerechtes Entsorgen gefördert.

Mit der Bildungsinitiative der Rohstoffwochen werden Jugendliche über die globalen Zusammenhänge der Ressourcennutzung aufgeklärt und für Recycling motiviert.

Unsere Komplettlösung zur Erfüllung des ElektroG:

100 % Abwicklung, 100 % Compliance 

 

Für die umfangreichen Pflichten für Hersteller/Importeure, Handel, Handwerk und Verbraucher bietet Lightcycle Komplettlösungen aus einer Hand mit flächendeckendem Rücknahme- und administrativem Service an. So können sich die Partner auf ihr Geschäft konzentrieren und sind gesetzeskonform.

 

200+ & 1000+

Inzwischen nutzen über 200 Lichthersteller unser Rücknahmesystem.

 

Darüber hinaus arbeiten wir mit über 1000 Händlern zusammen.

Unsere Systemmitglieder

Symbol für Netzwerk

sind Teil eines starken Netzwerkes.

Unser Netzwerk bietet allen Mitgliedern Vorteile: Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartnern in einem starken Rücknahmeverbund.

Symbol für Nachhaltigkeit

zeigen echte Nachhaltigkeit.

 

Nachhaltig und fair sorgt Lightcycle für Ressourcenschonung. Tausende Tonnen an Materialien werden dem Sekundärkreislauf zugeführt. Alle Partner profitieren und verbessern ihre Umweltbilanz, Hersteller werden ihrer Produktverantwortung gerecht.

Symbol für Synergien in Sammlung, Logistik und Kommunikation

nutzen Synergien in Sammlung, Logistik und Kommunikation.

Zusammenarbeit in der Rücknahme bringt viele Synergieeffekte für die Mitglieder, vermeidet kostspielige Mehrfachstrukturen und schont wertvolle Ressourcen. Das deutschlandweite, flächendeckende Sammelstellennetzwerk schafft Effizienz und kürzere Transportwege. Gemeinsame Informationsarbeit steigert das Bewusstsein für die Notwendigkeit ordnungsgemäßen Recyclings.

Unternehmen

 

Lightcycle ist ein nicht gewinnorientiertes Unternehmen, welches 2005 als Rücknahmesystem von LED- und Gasentladungslampen von führenden Lichtherstellern gegründet wurde.

Das Unternehmen sieht seinen Zweck darin, seinen Gesellschaftern sowie anderen Systemteilnehmern ein ökologisch und ökonomisch nachhaltiges System zur Rücknahme von Beleuchtungskörpern anzubieten, um ihre gesetzlichen und ethischen Verpflichtungen im Rahmen ihrer Herstellerverantwortung zu erfüllen. Die Arbeit von Lightcycle zielt auf die optimierte Sammlung ausgedienter Beleuchtungskörper und deren fachgerechte Entsorgung ab, um so zum Schutz der Umwelt und zur Schonung von Ressourcen beizutragen.

Vor diesem Hintergrund organisiert Lightcycle deutschlandweit die Rücknahme von Gasentladungslampen (z.B. Energiesparlampen und Leuchtstofflampen) sowie LED-Lampen über kommunale Wertstoffhöfe, Vertrags-Sammelstellen und durch die direkte Abholung bei Großverbrauchern. Zudem bietet Lightcycle ein Rücknahmesystem auch für Leuchten an. In Recyclinganlagen werden die Rohstoffe dieser Lampen und Leuchten dann umweltschonend aufbereitet.

Durch den kontinuierlichen Ausbau und die fortwährende Optimierung des Sammelstellennetzwerkes sowie die hohen Qualitätsansprüche der Gesellschafter selbst werden die Voraussetzungen für eine nachhaltige Steigerung der Rücklaufmenge geschaffen und eine hochwertige Entsorgung von Leuchtkörpern in Deutschland auf Basis von zukunftsweisenden Standards und Prozessen garantiert.

Lightcycle trägt neben seiner fortlaufenden Rücknahme- und Entsorgungstätigkeit aktiv durch intensive Aufklärung und Information von privaten und gewerblichen Verbrauchern sowie anderen Entscheidern zu einer nachhaltigen Verbesserung des Entsorgungsbewusstseins bei. Zu diesem Zweck informiert Lightcycle die breite Öffentlichkeit über eingerichtete Sammelstellen zur umweltgerechten Entsorgung von Energiesparlampen, Abgabemodalitäten und energieeffiziente Beleuchtung.

Zugrunde liegendes Ziel dieser Bemühung ist, alle Anspruchsgruppen zu motivieren, ihrer jeweiligen Verantwortung in Bezug auf eine fachgerechte Entsorgung von Beleuchtungskörpern gerecht zu werden.

Durch Kontrollen zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen in Bezug auf produkt-bezogene Energieeffizienz sowie Bestimmungen des ElektroG und der rechtlichen Verfolgung bei Verstößen kann Lightcycle einen wichtigen Beitrag zur Erzielung fairen Wettbewerbs unter den Marktteilnehmern leisten.

Als weiteren Service bietet die Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH gemeinsam mit der Elektro-Altgeräte Garantie GmbH (EAG) eine kompetente und zuverlässige Garantielösung für Hersteller und Importeure von Elektro-Altgeräten an.

 

Gesellschafter