Pressemitteilung


Ressourcenschonung von Sylt bis Garmisch – Deutschlands flächendeckendes Netz an Sammelstellen für Altlampen

München, den 27.06.2019. Damit ausgediente Leuchtmittel auch im hohen Norden bis in den tiefsten Süden Deutschlands fachgerecht entsorgt werden können, stellt Lightcycle ein bundesweites flächendeckendes Sammelstellennetz mit tausenden von Sammelstellen zur Verfügung. So kann jeder Bürger dazu beitragen Altlampen fachgerecht zu entsorgen und Ressourcen zu schonen, ob im Geschäft beim nächsten Einkauf oder beim kommunalen Wertstoffhof. Selbst beim Urlaub in der Ferienwohnung ist in Deutschland eine Rückgabestelle ortsnah zu erreichen.

Ressourcenschonung geht überall
Sylt ist nicht nur die nördlichste der deutsch-friesischen Inseln, sondern auch der Standort der am nördlichsten gelegenen Sammelstelle Deutschlands. Gleich zwei von bundesweit tausenden Sammelstellen stehen auf der Ferieninsel für die kostenlose Rückgabe von Altlampen bereit. Gut 857 Kilometer Luftlinie weiter südlich und 708 Meter über dem Meeresspiegel liegen zwischen Bergen und grünen Blumenwiesen in den Deutschen Alpen drei der südlichsten Sammelstelle Deutschlands in Garmisch-Partenkirchen. Wo die nächste Sammelstelle in ihrer Umgebung liegt, können Verbraucher ganz einfach herausfinden, indem sie ihre Postleitzahl oder ihren Wohnort auf sammelstellensuche.de eingeben.

Download Pressemeldung

 

Pressemitteilungen - Archiv

In diesem Archiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere seit 2009 veröffentlichten Pressemitteilungen.

Presse Teaser

2019

2018

2017

Pressekontakt

Redaktionsbüro Lightcycle

(+49) 30 609 801-431

E-Mail: Redaktionsbuero[at]Lightcycle.de

Werden Sie unser Fan auf Facebook und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!