Pressemitteilung


Umfrage zum Weltumwelttag am 5. Juni: Sparsame LED-Lampen überzeugen Verbraucher

München, 3. Juni 2015. LED-Lampen stehen bei deutschen Verbrauchern hoch im Kurs. Mehr als die Hälfte aller Deutschen (59 Prozent) hat bereits einmal ein LED-Leuchtmittel gekauft. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage* von TNS Emnid im Auftrag von Lightcycle.

Der Umweltnutzen, also die Stromersparnis oder die lange Lebensdauer der LED-Lampen, finden die Käufer dabei besonders überzeugend: Drei Viertel der Befragten gaben an, von diesen Aspekten überzeugt zu sein. "Gerade zum von den Vereinten Nationen ausgerufenen Weltumwelttag ist so eine Nachricht sehr erfreulich. Umweltaspekte spielen beim Kauf von Lampen eine immer größere Bedeutung", sagt Stephan Riemann, Geschäftsführer von Lightcycle.

Umweltfreundlich mit gutem Licht
Neben dem Umweltnutzen zeigen sich die Käufer von LED-Leuchtmitteln auch mit dem Licht der Lampen zufrieden. Knapp neun von zehn Befragten (88 Prozent) geben an, dass sie mit der Lichtfarbe, der Lichtqualität sowie der Lichthelligkeit ihrer erworbenen LED-Lampen zufrieden sind.

Großer Teil der LED-Lampen kann wieder verwertet werden
Neben der Langlebigkeit und der hohen Energieeffizienz komplettiert die richtige Entsorgung die positive Umweltbilanz. Mehr als 90 Prozent der Lampenbestandteile einer LED-Lampe können wiederverwertet werden. "Dafür ist es aber dringend notwendig die LED-Lampen separat zu entsorgen", so Riemann. Ihre nächstgelegene Sammelstelle für Altlampen finden Verbraucher online unter sammelstellensuche.de.

* Die Umfrage wurde von TNS Emnid im Auftrag von Lightcycle vom 6. bis zum 7. März 2015 durchgeführt, insgesamt wurden 1.005 Personen befragt.

Download Pressemitteilung

Pressemitteilungen - Archiv

In diesem Archiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere seit 2009 veröffentlichten Pressemitteilungen.

2012

April

Pressekontakt

Redaktionsbüro Lightcycle

Postfach 170158, 10203 Berlin

(+49) 30 609 801-431

E-Mail: Redaktionsbuero(at)Lightcycle.de

Werden Sie unser Fan auf Facebook und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!