Pressemitteilung


Daniela Katzenberger in neuer Lightcycle-Kampagne

Berlin/München 22. August 2013. Lightcycle, das Retourlogistikunternehmen für Altlampen, startet eine neue Aufklärungskampagne für die fachgerechte Entsorgung von LED- und Energiesparlampen im Elektrofachgroßhandel und im E-Handwerk. Als Gesicht der Kampagne gewann Lightcycle TV-Star Daniela Katzenberger. „Das E-Handwerk sowie der Elektrogroßhandel sind seit Jahren enge Partner von Lightcycle. Wir unterstreichen mit dieser Kampagne die Kompetenz der Großhändler und motivieren das Handwerk in Sachen Entsorgung eng mit ihrem Großhändler zusammenzuarbeiten“, erklärt Stephan Riemann, Geschäftsführer von Lightcycle.

Die Jungs hier wissen, wohin mit der Alten

Im Zentrum der Kampagne steht der Leitspruch: „Die Jungs hier wissen, wohin mit der Alten“. Ganz nach diesem Motto erklärt Daniela Katzenberger auf Anzeigenmotiven, Plakaten, in Funkspots und auf Materialien am Point-of-Sale (POS), wie wichtig eine kompetente Beratung der E-Großhändler in Sachen Altlampen-Entsorgung ist. „Von dem ersten Moment an fand ich das Lampen-Rückgabeprojekt toll und als ich gehört habe, wie viel Gutes man dadurch tut, umso mehr," kommentiert Daniela Katzenberger ihr Engagement für die Kampagne, die ab Ende Oktober auch auf die Verbraucher ausgeweitet wird.

Alle PR- und Werbe-Maßnahmen der Kampagne werden von der Berliner Agentur „Zum goldenen Hirschen“ entwickelt und umgesetzt. Die Kampagne startet am 1. September 2013 und wird bis 28. Februar 2014 in Fachmedien und am POS des Elektrogroßhandels stattfinden. Ziel der Kampagne ist es, den Service des nachhaltigen Elektrofachgroßhandels bekannter zu machen und die Abgabe zur fachgerechten Entsorgung zu steigern. Über 90% der Materialien der Altlampen können wiederverwertet werden, was die knappen Rohstoffe schont und die Umwelt schützt.

» Download Pressemitteilung

Pressemitteilungen - Archiv

In diesem Archiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere seit 2009 veröffentlichten Pressemitteilungen.

2017

2012

April

Pressekontakt

Redaktionsbüro Lightcycle

(+49) 30 609 801-431

E-Mail: Redaktionsbuero(at)Lightcycle.de

Werden Sie unser Fan auf Facebook und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!